Erstens
Ceterum censeo, nein nicht dass Karthago zerstört werden sollte, sondern dass mindestens einmal pro Woche in einem deutschen Blog das “No-Knead-Bread” (aka “Das Brot“) erwähnt werden sollte. Und da das  meines Wissens noch keiner getan hat, tu ichs.

Zweitens
Ich weiß nicht, ob ich das richtig gelesen habe: Deutsche Bäcker wollen ihre Brotideen von der UNESCO als immaterielles Weltkulturerbe schützen lassen. Deutsche Bäcker! Ideen! Weiß jemand, wie man das verhindern kann? Diese Schande würde ich nicht ertragen, dieses Gelächter in Österreich und der Welt! (Und die paar übrig-gebliebenen Bäcker in Deutschland würden sich wahrscheinlich mitschämen)