Es geht nicht um die an anderer Stelle sicher einmal zu erörternde Frage, wie viel Arbeit ein Apfelmus macht, oder ob beim Werkeln in der Küche eine Muse vielleicht manchmal weiterhelfen würde.Eher um die bei Wikipedia zurecht geäußerte Vermutung, dass nicht alle Freizeit auch Muße ist, dass aber generell Arbeit und Muße sich ziemlich antagonostisch gegenüberstehen.

Heute gibt es aus Zeitgründen nur einen Musik-Tipp: Don McLean, American Pie.. Nicht, weil dieses Lied so toll ist (eigentlich im Gegenteil), sondern weil Don McLean kurz nach Veröffentlichung seiner Platte einmal gefragt wurde, was der Text eigentlich bedeuten soll. Und seine Antwort war nach kurzem Nachdenken in etwa: “Nun, das bedeutet, dass ich nie mehr arbeiten muss …”.

Musiktipp: (Nein ich halts doch nicht aus) The Allman Brothers Band, Jessica.